Vierfach gegen Omikron

Lohnt sich die vierte Impfung? Eine Untersuchung der amerikanischen Seuchenbehörde CDC kommt zu dem Ergebnis, das eine zweite Auffrischimpfung gegen Covid – 19 deutlich besser vor einer Infektion mit der Omikron- Variante des Coronavirus schützt, als nur ein Booster. Der erste Booster senkte das Risiko für eine Hospitalisierung um 69%, der zweite Booster aber um

HPV-Impfung

Etwa 80 Prozent aller Menschen machen im Laufe ihres Lebens eine HPV Infektion durch, meist unbemerkt. Bei Frauen sind die zervikalen Infektionen (Gebährmutterhalsinfektionen) und Erkrankungen am häufigsten, aber auch Männer können beispielweise mit Genitalwarzen oder Tumoren im Genitalbereich betroffen sein. Eine HPV-Infektion heilt in der Regel nach ein bis zwei Jahren aus. Auch anschließend ist